Content is King

150 

Damit hast Du nie wieder das Problem, auf gute Content Ideen zu kommen âœđŸ»

(Aufzeichnung 3-tÀgiger Masterclass)

📃  BESCHREIBUNG

FĂ€llt es Dir schwer, gute Ideen fĂŒr Deinen Social-Media Content zu finden?

Starrst Du Stundenlang in den Monitor und siehst den Cursor beim blinken zu?

oder scrollst Du den halben Tag durch Instagram, um Dir “Inspiration” bei anderen zu holen?

 

Ich kenne es und mir ging es genau so!

Aber mittlerweile fÀllt es mir super leicht, guten Content zu schreiben.

Meine “Pipeline” ist stĂ€ndig mit Ideen gefĂŒllt und fast tĂ€glich kommen neue Ideen dazu.

 

Und das geht auch fĂŒr dich!

In “Content is King” erklĂ€re ich Dir, wie Du auf unendlich Ideen, fĂŒr guten Content kommst.

Wenn Du diesen Prozess durchlĂ€ufst, hast Du in wenigen Stunden, Ideen und Themen fĂŒr locker 6 Monate!

Du bekommst:

✅ 3 Videos (aufgezeichnete Masterclass)

✅ Content-Ideen wie am Fließband, inkl. Zeitsparenden Workflow

✅ Content Themen, die Deine Leser in Kunden umwandeln (weil es relevant ist!)

✅ Automatisierung: Wie Du diese BeitrĂ€ge vorplanst und automatisiert postest, damit Du mehr Zeit fĂŒr die wichtigen Dinge hast

✅ Überraschung im Wert von 50€

Über den Anbieter

Hi, ich bin Chris âœŒđŸ» Vater von zwei Kindern, Technik Freak und Business verliebt.

Seit ich denken kann, spielt Technik eine große Rolle in meinem Leben, obwohl sonst niemand aus meiner Familie etwas mit Technik am Hut hat
(ganz im Gegenteil).

Aber ich habe mich schon als Kind fĂŒr Technik begeistert und eines der schönsten Kindheitserinnerungen war es, als wir im 1999 im Aldi, an der Kasse unseren ersten Computer mit Windows 2000 kauften (nachdem ich meine Eltern angebettelt habe und noch im Laden fast einen Wutanfall bekam 😅).

Mit 13 Jahren habe ich mir in den Sommerferien selber das Webseitenprogrammieren beigebracht
(damals gab es noch keine WebbaukÀsten und auch noch kein YouTube).

Nach dem Abi (natĂŒrlich in Fachrichtung Technik), habe ich IT-Systemelektroniker gelernt und mit 1,3 abgeschlossen (ich alter streber đŸ€Ł).

Mit 22 meldete ich dann mein erstes Gewerbe an und verdiente mir Nebenbei durch einen eigenen Online-Shop ein beachtliches Zusatzeinkommen.

Und damit war auch meine neue Leidenschaft geboren: Business!

 

Jetzt wollte ich mehr als nur ein nettes Nebeneinkommen. Ich hatte Unternehmer Blut geleckt und wollte mehr!
Also fing ich an BĂŒcher zu lesen und Coachings zu buchen.

Den Online-Shop hatte ich mittlerweile vollautomatisiert, um den Fokus auf meine neugrĂŒndete Druckerei zu legen (was sich durch den Online-Shop ergab).

Aus der Druckerei wurde dann kurze Zeit spĂ€ter eine Werbeagentur, in der meine frĂŒhere Leidenschaft der Webseitenerstellung
und meine Kenntnisse und gesammelten Erfahrungen im Online-Marketing Einsatz fanden.

2023 entschied ich mich dazu, mir mehr Zeit fĂŒr die Familie zu nehmen und meine Kinder beim Aufwachsen zu begleiten. Ich schlug also nochmals einen neuen Weg ein, in dem ich anfing mein Wissen und die gesammelte Erfahrung online zur VerfĂŒgung zu stellen und Menschen zu helfen, die technisch nicht so versiert sind, aus ihrem goldenen Hamsterrad der SelbststĂ€ndigkeit auszusteigen und sich auch ein Business zu erschaffen, welches Ihnen wahre Freiheit bringt.